Über uns

beatrix_lang

Die Bestattung ist ein Familienunternehmen seit den 1950er-Jahren.

Gegründet vom Tischlermeister Karl Mayrhofer, der in der Tradition der „eingrabenden Tischler“ anfangs auch die Särge noch selbst fertigte. Bald wurden diese aber von Sargfabriken zugekauft. 1974 ging das Unternehmen an seinen Sohn Bernhard über, der es bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1991 führte und dann an seine Gattin Maria übergab.

Seit Februar 2000 führt Beatrix Lang, geb. Mayrhofer, das Bestattungsunternehmen der Eltern fort. Der bis dahin bestehende Tischlereibetrieb wurde stillgelegt. Auch der Firmenwortlaut  „Bestattung Mayrhofer“ wurde nach einiger Zeit in „Bestattung Beatrix Lang“ geändert. Die Bestattung Beatrix Lang betreut vorwiegend die Pfarren Kematen an der Krems und Rohr im Kremstal.

Als Ihre Bestatterin unterstütze ich Sie gerne in allem, was die Vorbereitung und Gestaltung der Trauerfeier für Ihre Angehörigen betrifft.
Ich möchte Ihnen in dieser schweren Zeit eine kompetente und einfühlsame Begleiterin sein.

 

Ihre Beatrix Lang